Presseberichte

re'graph auf der FeuerTrutz 2022

20.06.2022

re'graph zeigt auf der Fachmesse Feuertrutz 2022 Lösungen rund um Feuerwehr-Peripherie und grafische Informationssysteme für Brandmeldeanlagen. Diese entlasten Betreiber und unterstützen Feuerwehren im Einsatzfall mit Echtzeitinformationen. lesen Sie den Pressebericht auf www.elektro.net

Details



Digitales Brandmeldetableau im Außeneinsatz

04.05.2022

Vor dem Finanzamt Aschaffenburg bewährt sich seit kurzem moderne Feuerwehr-Peripherie von re'graph im harten Außeneinsatz. Siemens Smart Infrastructure installierte dort eine Feuerwehr-Einsatzzentrale des Brandschutzspezialisten mit digitalem Brandmeldetableau. Der 32-Zoll Monitor des Tableaus verfügt über volle Touch-Funktionalität, obwohl er im Außenbereich installiert ist. Damit ist er auch in sperriger Montur einfach durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr bedienbar und erlaubt einen schnellen Überbl ... weiterlesen

Details



Die Quittung gibt‘s im Team

08.06.2021

Zeitsparende Bearbeitung von Meldungen einer Brandmeldeanlage In großen Liegenschaften sind häufig mehrere Mitarbeitende für die Reaktion auf Meldungen der Brandmeldeanlage (BMA) zuständig. Doch wer von ihnen übernimmt bei einem konkreten Alarm oder einer Störung die Kontrolle vor Ort? Eine unzureichende Abstimmung der Verantwortlichen untereinander führt zu Verzögerungen oder Doppelarbeit. Die neue Quittierfunktion des grafischen Informationssystems Aplis von re’graph ermöglicht jetzt eine effiz ... weiterlesen

Details



Intelligenter Brandschutz bei Hydro Aluminium

15.10.2020

Aluminium hat Tradition in Grevenbroich. Bereits seit 1922 betreibt Hydro Aluminium dort ein führendes Werk für Walzprodukte. Rund 2.000 Mitarbeitende produzieren dort auf 70.000 m² mit einer Gesamtkapazität von 440.000 t pro Jahr Aluminiumfolie und Lithographieprodukte, Aluminiumband für den automobilen Leichtbau, Aluminiumband, Getränkedosen und vieles mehr. Hydro Aluminium gehört zum norwegischen Konzern Norsk Hydro, einem der fünf größten Aluminiumproduzenten der Welt. So vielfältig wie die au ... weiterlesen

Details



Intelligent vernetzte Feuerwehr-Peripherie

14.08.2020

Digitaler Brandschutz ist keine Zukunftsmusik, sondern bereits heute verfügbar. Mit der intelligent vernetzten Feuerwehr-Peripherie von re’graph lassen sich sämtliche Brandmeldeanlagen herstellerunabhängig überwachen und im Alarmfall Feuerwehr, Betreiber und Errichter umfassend informieren... lesen Sie hier mehr

Details



Feuerwehr-Zutrittsorganisation via Feuerwehr-Anzeigetableau

26.10.2018

Der Brandschutzspezialist re’graph hat auf der Sicherheitsfachmesse Security 2018 in Essen ein innovatives System zur Zutrittsorganisation für die Einsatzkräfte der Feuerwehr präsentiert. Der Feuerwehr-Zutrittsorganisator (FZO) erlaubt bei einem Alarm die meldungsbezogene, automatische Zuordnung einzelner Objektschlüssel für die Feuerwehr. Der FZO bewahrt bis zu sechs unterschiedliche Objektschlüssel oder Transponder sicher in der Feuerwehr-Informationszentrale (FIZ) auf. Angesteuert wird der FZO ... weiterlesen

Details



Die Feuerwehr-Laufkarte und re'graph feiern Geburtstag

25.09.2018

Stuttgart, 25. September 2018 – Die Feuerwehr-Laufkarte wird 40 Jahre alt. Entwickelt wurde sie von Brandschutzpionier Günther Krupke gemeinsam mit der Siemens AG und der Feuerwehr in Stuttgart. Die ersten Auslieferungen erfolgten im Jahr 1978. Feuerwehr-Laufkarten zeigen der Feuerwehr am Objekt den Angriffsweg zum auslösenden Brandmelder und ermöglichen damit einen effektiven Löschangriff. Die damalige Innovation erwies sich als so erfolgreich, dass sie bereits einige Jahre später ihren Eingang in die ... weiterlesen

Details



Aus dem FeuerTRUTZ Magazin, Ausgabe 2.2018

02.03.2018

Die Messegesellschaft Berlin visualisiert mit dem grafischen Informationssystem APLIS Zustände sowie Meldungen der Brandmeldeanlage und erhöht so die Effizienz der Brandbekämpfung. Die Betriebsfeuerwehr hat bei Alarm über ein Tablet Zugriff auf Meldungstexte und meldungsbezogene Feuerwehr-Laufkarten. Betreiber und Instandhalter profitieren durch effiziente Wartungs- und Serviceeinsätze.lesen Sie hier mehr

Details



„Stille Alarmierung“

13.06.2013

Die notwendige Alternative in Krankenhäusern und Pflegeheimen zur Panikvermeidung Krankenhäuser und Pflegeheime gehören zu den Einrichtungen in denen sich im Brandfall eine erhöhte Personengefahr ergibt. Die meisten Patienten können sich nicht selbständig in Sicherheit bringen, sondern sind auf fremde Hilfe angewiesen. Daher muss im Brandschutzkonzept erhöhtes Augenmerk auf eine frühzeitige Detektion des Brandes sowie die unverzügliche Alarmierung der Rettungskräfte gelegt werden.

Details



Sonderlösungen im Brandsektor auf dem Vormarsch

12.12.2012

Der Messeauftritt der re´graph GmbH auf der diesjährigen Security in Essen zeigte eines deutlich, Sonderlösungen im vorbeugenden Brandschutz werden zunehmend zum Standard. Viele Besucher, darunter Feuerwehren, Planer und Errichter konnten sich umfassend im „re´graph Themenpark“ über die bewährte Technik und die zahlreichen Neuerungen informieren.

Details



re'graph erweitert Produktpalette im Bereich Brandschutz mit Leitersicherung und Doppelboden-/Plattenhebergehäuse.

28.07.2011

Stuttgart, 28. Juli 2011 – Mit zwei Produktneuheiten optimiert re'graph die Feuerwehr-Anlaufstelle. Das System wird durch die optisch genau angepasste Leitersicherung mit Teleskopleiter und das Doppelboden-/Plattenhebergehäuse erweitert. Diese "aufgeräumte" Anlaufstelle gewährleistet Feuerwehr-Einsatzkräften eine deutliche Zeitersparnis im Einsatz. Um einen noch schnelleren und damit effektiveren Feuerwehreinsatz zu ermöglichen, hat die re'graph GmbH mit Sitz in Korntal-Münchingen bei Stuttga ... weiterlesen

Details



© re´graph GmbH, 2022 All rights reserved   |   Impressum   |   Datenschutz   |   AGB